Kettler Berlin Royal - so fährt man heute!

Das Kettler Berlin Royal ist ein modernes Fahrrad im Retrolook und richtet sich an junge und stilbewusste Radfahrer. Auf dem Markt erhalten Sie das Rad in zwei Editionen: als gewöhnliches City-Bike und als E-Bike. Ob mit oder ohne Motor – das Kettler Berlin Royal glänzt mit einem gelungenen Preis-Leistungsverhältnis und einzigartigem Design.

Kettler – eine Marke mit Geschichte

Vor mehr als 60 Jahren hat sich Kettler auf dem Markt der Zweiräder ausgebreitet und legte einige Meilensteine: 1977 brachte Kettler das erste Fahrrad mit Aluminiumrahmen auf den Markt. In den achtziger Jahren folgte der Hometrainer „Golf“, der zum beliebtesten Trainingsgerät in Europa wurde. Zwei Räder mehr und dafür umso bekannter ist das Kettcar, ein Fahrzeug für Jugendliche und Kinder, das über Generationen hinweg vertrieben wurde. Einst von Heinz Kettler gegründet, leitet heute seine Tochter das namhafte Unternehmen und verfolgt weiterhin die Ziele, dem Markt futuristische und innovative Produkte zu liefern. Kettler arbeitet mit mehr als 2000 Mitarbeitern an Fahrrädern, Fitnessgeräten und Garten- und Freizeitmöbeln. In den vergangenen Jahren stellte Kettler seine Qualität mehrfach unter Beweis und räumte verschiedene nationale und internationale Preise ab.

Auf einen Blick – das Kettler Berlin Royal

berlin_royal_e_herren_mit_tasche_m52976d6a7becb

In einer schlichten Kombination aus matt schwarzem Rahmen und lederbraunen Reifen, Taschen und Griffen sticht das Kettler Berlin Royal schnell in’s Auge. Dank der schlichten Farbe behält das Rad dennoch ein bodenständiges Design, ohne zu ausgeflippt und übertrieben zu wirken. Der Blickfang des Retrobikes ist die besondere Bereifung: die Schwalbe Big Apple 55-622 Reifen federn einem Test der Sporthochschule Köln zu folge ähnlich gut ab, wie ein vollgefederter Rahmen. Trotzdem braucht der Reifen nur etwa zwei Bar, um reibungslos zu rollen – halb so viel, wie ein herkömmlicher Reifen. Das motorisierte Kettler Berlin Royal-E überzeugt auch technisch: ein 250 Watt starker Bosch-Motor treibt das Pedelec an. Der am Unterrohr befestigte 400 Watt Lithium-Ionen-Akku liefert den Strom, womit er das Rad laut Hersteller bis zu 190 km elektrisch unterstützt. Um effizient zu fahren, ist das Kettler Berlin Royal mit einer 8-Gang Shimano-Nexus-Nabenschaltung ausgestattet. Eine gute Schaltung spart Ihnen Kraft und dem Motor Strom.

Ein Rad für Jung und Alt – das Kettler Berlin Royal im Stadtverkehr

Das Kettler Berlin Royal ist ein zeitloses Fahrrad. Ob Student, hipper Jungunternehmer oder jung gebliebener Oldie: auf dem City-Bike im Retrolook ist jeder gut aufgehoben. Die praktische Seitentasche am Gepäckträger eignet sich, um Aktentasche, Laptop oder Zeichenmappe sicher zu transportieren. Möchten Sie auf dem Heimweg noch schnell zum Supermarkt, sind auch die Einkäufe sicher aufbewahrt. Dank der Balloon-Reifen überqueren Sie mit dem Kettler Berlin Royal sowohl unbefestigte Wege, als auch höhere und kantige Bordsteine. Ganz klar: das Rad ist für die Stadt prädestiniert – das verrät bereits der Name. Sollten Sie doch einmal vom asphaltierten Weg abkommen, brauchen Sie sich um Ihr Rad jedoch nicht zu sorgen.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen